Wir unterstützten Ihr Leben zu Hause - die Sozialstation
Ökumenische Sozialstation Giengen und Unteres Brenztal gGmbH

Eine Ära geht zu Ende

Pia Schramm-Danyluk langjährige Pflegedienstleitung der Sozialstation Unteres Brenztal in Sontheim scheidet zum 30.04. aus. – Nachfolge ist gesichert. 

Nach 24 Dienstjahren auf der Sozialstation in Sontheim hat Pia Schramm-Danyluk zum 30.04. ihren Dienst bei der Ökumenischen Sozialstation auf eigenen Wunsch beendet. Sie bleibt der Pflege jedoch erhalten und stellt sich in Langenau einer neuen Herausforderung. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Frau Schramm-Danyluk von ihrem Pflegeteam, von Kolleginnen, Geschäftsführung und Vertretern der Gesellschafter und des Verwaltungsrates verabschiedet.

Der Geschäftsführer Markus Hammel würdigte in einem Rückblick ihre Verdienste für die Entwicklung der Sozialstation in Sontheim, dankte herzlich für die geleisteten zuverlässigen und sehr guten Dienste und verabschiedete die langjährige Pflegedienstleitung mit einem Präsent.

Künftig wird die Sozialstation Unteres Brenztal von Sabine Kempe als Pflegedienstleitung und von Nicole Sailer als ihre Stellvertretung geleitet werden. So ist eine nahtlose Nachfolge gesichert und die Sozialstation Unteres Brenztal wird auch künftig unter der Leitung von erfahrenen und qualifizierten leitenden Mitarbeiterinnen stehen.

08.05.2018
Demenzberatung
Nutzen Sie als Betroffene oder auch als Angehörige unsere individuelle Beratung „Lebensräume“ im eigenen Wohnumfeld, um durch unsere wertvollen Tipps und Hilfestellungen den Verbleib zuhause möglichst lange ermöglichen und so angenehm wie möglich gestalten zu können.
Pflegegrade statt Pflegestufen
Seit 2017 erfolgt die Einstufung bei Pflegebedürftigkeit nicht mehr in Pflegestufen sondern in fünf Pflegegrade. Neu sind auch die Höchstbeträge für ambulante Pflegeleistungen. Zudem erhalten Pflegebedürftige, unabhängig vom Pflegegrad einen sog. Entlastungsbetrag in Höhe von 125 € monatlich.
Kommen Sie zu uns
Die Nachfrage nach unseren Diensten wächst stetig. Deshalb sind wir auch stets auf der Suche nach qualifizierten, engagierten und motivierten MitarbeiterInnen für unsere Arbeitsbereiche Pflege und Hauswirtschaft. Wenn Sie Interesse haben, informieren Sie sich doch genauer über unsere aktuellen Stellenangebote.